Open Sunday

    Open Sunday“ ein großer Erfolg – Sonntag geht´s beim BV Weckhoven weiter!

     

    Weit über 150 Kinder nahmen an den ersten vier „Open Sunday“ des Stadtsportverbandes im Rahmen der Initiative „Neuss macht mobil“ teil. In den Stadtteilen Neusser Furth, Weckhoven und Erfttal boten die hochmotivierten Übungsleiter der TG Neuss, des Neusser HV, des 1. American Sports Club und SVG Weißenberg ein vielfältiges Angebot aus Taekwando, Parcours, Handball, FlagFootball sowie Fußball an. „Der Stadtsportverband Neuss bedankt sich für die tolle Unterstützung der Vereine in den vergangenen Wochen. Es ist bemerkenswert zu sehen, mit welch großem Engagement die Vereine ihre Sportarten präsentieren und wieviel Spaß die Kinder beim Ausprobieren der Sportarten haben“, erklärt Leon Amrath, Projektleiter „Neuss macht mobil“ beim Stadtsportverband Neuss, zum Pilotprojekt. Erfreulich sei dabei auch, dass sich bereits Kinder in den engagierten Vereinen angemeldet haben und damit die Schnupperkurse auch Wirkung im Hinblick auf Vereinsmitgliedschaften haben.

    Der nächste „Open Sunday“ steht am Sonntag, 29. Mai, 11 Uhr, an. In der Sporthalle Weckhoven (Am Kirschbäumchen 3) hofft der BV Weckhoven auf regen Zuspruch und wird dabei die Sportart Badminton in den Mittelpunkt stellen.

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

    Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.