Sport für alle – Hilfe für sozialschwache Kinder und Jugendliche im Sportverein

     8.300,- Euro werden auf 17 Sportverein umgelegt

    15.Dezember 2020, von Stadtsportverband Neuss e.V. 

    Neuss - Der Stadtsportverband (SSV) Neuss freut sich, dass er auch in schwierigen Umfeld des Jahres 2020 mit seinem Projekt „Sport für alle - Hilfe für sozialschwache Kinder und Jugendliche im Sportverein“ mit 8.300 Euro helfen konnte. Dank der großzügigen Unterstützung des Neusser Bauvereins mit 6.000 Euro und der Stiftung „Kleine Talente“ (2.300,- Euro), war es dem SSV möglich, 17 Neusser Sportvereine zu unterstützen. „Dies ist eine Anerkennung und Hilfestellung  für Vereine, die Kinder und Jugendliche entweder kostenlos bei ihrem Sportprogram mitmachen lassen oder nur einen Teilbeitrag den betroffenen Familien abverlangen,“ erklärt SSV-Vorsitzender Meinolf Sprink. „Den Unterstützern ist es wichtig, dass hier kein Kind `zurückbleibt´. Der Stadtsportverband ist zudem zuversichtlich, auch im kommenden Jahr das Projekt wieder zu Gunsten der Vereine realisieren können“, sagt SSV-Geschäftsführer Gösta Müller.

    © 2019 Stadtsportverband Neuss

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

    Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.