Erster "Open Sunday" - ein voller Erfolg

    Erster „Open-Sunday“ - ein voller Erfolg!

    Gut 50 Kids betreut durch die TG Neuss

    Der erste „Open Sunday“ im Rahmen von „Neuss macht mobil“ war in der Sporthalle des Marie-Curie-Gymnasium ein voller Erfolg. Über 50 Kids folgten in Begleitung ihrer Eltern dem Angebot der Turngemeinde Neuss und des Stadtsportverbandes Neuss. Die TG Neuss präsentierte mit hochmotivierten Übungsleitern die Sportarten Parkour (möglichst kraftsparendes Überwinden von Hindernissen aller Art) sowie Taekwondo und traf dabei den Geschmack der Kids. „Wir sind wirklich erfreut, dass sich so viele Kinder eingefunden haben und hoffen, dass das ein oder andere Kind auch den Weg in unseren Verein finden wird“, erklärte Birgit Sonnenberg, Jugendleiterin der Turngemeinde, zufrieden. Für den Stadtsportverband bedankte sich Vorsitzender Meinolf Sprink für die tatkräftige Unterstützung der TG: „Es war beeindruckend zu sehen, wie sich die Kids immer wohler gefühlt und mit großem Interesse die Sportarten ausprobiert haben.“

    An den kommenden Sonntagen geht das Angebot der „Open Sunday“ mit einem bunten Sportprogramm und anderen Sportvereinen weiter.

    So macht der „Open Sunday“ am 8. Mai, 11 Uhr, in der Sporthalle in Weckhoven (Am Kirschbäumchen 3) Station. In Kooperation mit dem Neusser Handball Verein (NHV) steht dann der Handballsport im Mittelpunkt der Aktivitäten. Die Teilnahme von Kids ist ausdrücklich erwünscht und wird auch in den kommenden Tagen in den Neusser Grundschulen beworben.

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

    Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.